Für das individuelle labeln haben wir verschieden Möglichkeiten. Zum Einen können wir Label nach Ihrer Vorlage weben und sie an die Kleidungsstücke nähen. Bei der Positionierung können Sie frei wählen. Ob im Nacken, auf dem Arm, an der Kapuze oder sonstiges… Hier ist alles machbar.

Zum Anderen können wir ihr Label auch direkt in die Kleidung drucken. Wir benutzen hierzu Siebdruck-Transfers, die in den Nackenbereich gedruckt werden.

Die Mindestabnahmemenge bei gewebten Etiketten liegt bei ca. 1000 Stk. Eine Produktion unterhalb dieser Stückzahl lohnt sich schlichtweg nicht. Lassen Sie sich hiervon jedoch nicht abschrecken. Auch 1000 gewebte Label sind bei uns recht günstig zu haben. Überschüssige Mengen können wir gern für Sie einlagern und bei Bedarf entsprechend an den Shirts, Hoodies, Caps usw. anbringen.

Gedruckte Label sind bereits ab einer geringeren Menge zu haben. Hierbei kommt es jedoch auf das individuelle Motiv an. Auch hier bieten wir euch an die Label einzulagern und bei Bedarf entsprechend in die veredelten Textilien zu drucken.

Für ein verkaufsfertiges Produkt können wir neben einer Einzelverpackung in Polybeuteln auch individuell gedruckte Hangtags für Sie produzieren und anbringen.